Klimatechnik

Wir sorgen für besseres Klima!

 

Ein kühler Kopf denkt klarer, daher sind richtig klimatisierte Räume wichtig für das allgemeine Wohlempfinden, Leistungsfähigkeit und die Gesundheit.

Wir bieten für jeden Bedarf die richtige Lösung an, sei es für den Einsatz in der Wohnung, einem gewerblichen Gebäudekomplex oder von ganzen Produktionsanlagen in der Industrie.

 

In öffentlichen Gebäuden, und ganz besonders in Krankenhäusern, spielt saubere Raumluft eine überragende Rolle, wenn es um die Klimatisierung von Räumen geht.  Die nach VDI 6022 an Kälte‐Klimaanlagen vorgeschriebenen Hygienechecks führen wir als zertifizierter Fachbetrieb durch.

Split - Klimaanlage

Ob Sie einen Raum oder gleich ein ganzes Gebäude klimatisieren wollen – in jedem Fall sind Split-­‐Anlagen die zeitgemäße Klimatechnik.

Wird nur ein Raum klimatisiert, kommt eine sogenannte Mono-­Split-­Klimaanlage zum Einsatz.

Die Installation besteht aus einem Außengerät, das ist der Teil der Klimaanlage, die die Wärme nach außen abgibt und einem Innengerät, das für die Kühlung zuständig ist. Innen-­‐ und Außengerät sind miteinander verbunden. Zwischen den beiden Geräten zirkuliert das Kältemittel.

Werden mehrerer Räume in einem Gebäude klimatisiert, erfolgt dies mittels einer Multi-­Split-­Klimaanlage.  Die Anlage besteht dann aus einem Außengerät und einem Innengerät pro klimatisierten Raum. In einem Gebäude können so bis zu sechs unterschiedliche Klimazonen geregelt werden.

Eine Kombination von Mulit‐Split‐ und Mono-­‐Split-­‐Klimaanlagen bietet sich an, wenn zum Beispiel ein Server-­‐Raum getrennt von den Büroräumen genau auf die benötigten Lasten klimatisiert werden soll.

Multi-Split-VRF-Anlagen

Können mit einer Multi-­‐Split-­‐Anlage bis zu sechs unterschiedliche Klimazonen geregelt werden, bietet Ihnen eine Multi‐Split‐VRF‐Anlage die Möglichkeit sogar bis zu 40 Zonen zu steuern.

Direktverdampfung

Alternativ zu Wärmeerzeuger und Kaltwassersatz kommen in Zentrallüftungsanlagen immer öfter Direktverdampfungssysteme zum Einsatz. Direktverdampfer überzeugen durch eine deutliche Ersparnis von Platz bei Neubau und der Sanierung bzw. Aufrüstung bestehender Systeme.  Zudem lassen sich Direktverdampfer im Hinblick auf ihre Leistung genau auf geplante Lasten planen.

Entfeuchtungsanlage

Eine Klimaanlage hält nicht nur die Luft auf der richtigen Temperatur, sondern sorgt mittels Befeuchtung der Luft dauerhaft für ein gesundes Raumklima.

Ist in einem Gebäude jedoch ein zu hoher Wassergehalt im Innern festzustellen, muss für eine kontrollierte Entfeuchtung gesorgt werden.

Klimaanlagen können bei Bedarf hierzu mit einer Entfeuchtungsanlagen ausgestattet werden, um eine konstante Kontrolle des Wassergehalts im Innern eines Gebäudes gewährleisten zu können.

© Copyright 2018 Klimathermik designd by Finestyle | Alle Rechte vorbehalten